Radtouren

Es ist Zeit, auf Entdeckungsreise zu gehen. Und wer ein Fahrrad hat, besitzt einen Schatz, daher: Schwingt euch in den Sattel und macht euch auf zu neuen Horizonten.

Auf unserem Fahrrad entkommen wir der Stadt, genießen frische Luft und Freiheit, um nach Belieben Halt zu machen und Neues zu entdecken. Denn das Allerwichtigste ist eine gute Zeit unterwegs.

Es geht los!

Unendlich viele Routen und Strecken warten darauf, von uns erradelt zu werden. Aber natürlich lässt sich die Fahrradtour auch improvisieren. Dafür brauchen wir nur Proviant für unterwegs, mehrschichtige Kleidung und Abenteuerlust. In die Pedale zu treten bringt nur Gutes: Du machst Sport und stärkst so deinen Körper und du bewegst dich in der Natur, ohne sie zu verschmutzen.

Und natürlich kannst du eine Pause einlegen, wenn du müde bist oder einen geheimen Platz entdeckst, der erkundet werden will. Lauter Vorteile!

Rast auf
dem Weg

Fahrradfahrer müssen ihre Energiereserven auch wieder aufladen. Auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist unbedingt zu achten, daher immer Wasser dabeihaben. Falls die Fahrradtour sich in die Länge zieht, suchst du dir am besten einen netten Platz in der Natur, um ein kleines Picknick einzulegen. Mit Obst tanken wir die nötige Energie auf, um an unser Ziel zu gelangen.

Wenn dir danach ist, warum kein kurzes Nickerchen im Freien? Dann radeln wir weiter Richtung Ziel!

SPRING SUMMER
COLLECTION 2022
#DiscoverBikesWithBoboli